Arbeiten mit diversen Mitteln....

Sich einfühlen, nicht abschweifen, sich einlassen auf den Beginn, die innere Ruhe spüren....

Wie wird gearbeitet ? Experimentelle und traditionelle Technik in Anwendung

Farbe-Körper-Rost-Patina

Sand, Gold, Asche, Urgestein, Wachs und Pigmente bieten unendliche Möglichkeiten, wenn man sie auf Leinwand bringt. Die Farbigkeit von Rost und Patina, die an alten Brücken und Schiffswracks zu beobachten ist, gibt eine Hommage an den Zerfall wieder.

Die satten Farben, die klar und tief leuchten, spiegeln die Kraft der Natur wieder. Nicht erkennbare Grenzen zeigen das Mystische, die Unendlichkeit. Die Zwischentöne zwischen schwarz und weiss sind in ihrer Komposition der Inbegriff von allem.

Klang - Text - Musik - Gedicht

Um nur einige Eindrücke zu nennen, all dies kommt aufgebaut um Kompositionen aus Raum und Zeittaschen, in denen man träumen, versinken, sich vertiefen kann, in meinen Werken zum Tragen. Das Eigenleben der Farben, die Leichtigkeit des Pinselstrichs und starke Kontraste fügen sich zu Ruhe und Gleichgewicht zusammen.

Einen Windhauch, eine Flamme, feuchter Nebel, kalte Luft, erloschene Glut in Farben einzufangen, einen Ausdruck, Eindruck des Erlebten wiedergeben, das fordert und erfüllt mich zugleich bei meiner Arbeitsweise.

Als autodidaktische Künstlerin sind Wachstum, Entwicklung, Bewegung und Experiment ein fester Bestandteil meines Lebens.

Einer der bekanntesten alten Buddhistischen Texte " Die Essenz aller Dinge ist Leere."

Sie brauchen Ideen für Ihr Zuhause ?

Ihre Fragen rund um das Thema Innenarchitekur kann ich für Sie lösen. Hier ist die richtige Gelegenheit. Senden Sie mir unverbindlich Ihre Nachricht und ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Kontaktformular

Social Web

Hier geht's direkt ins Social Web